Podcast: Salon Frou Frou
Podcast: Salon Frou Frou
Das u-institut startet eigenen Podcast

Das u-institut startet eigenen Podcast

Salon Frou Frou, der Podcast des u-instituts, greift aktuelle Themen aus Politik, Gesellschaft und Kultur- und Kreativwirtschaft auf. Felix Haas analysiert und bespricht mit seinen Talkgästen Trendthemen, ihre Expertisen und deren gesellschaftlich besondere Relevanz.

Ein exklusiver Einblick in die Gedanken hinter außergewöhnlichen Projekten, Herausforderungen und persönlichen Erfolgen, die es zu feiern gilt.

Salon Frou Frou zeigt Perspektiven derjenigen, die anders denken.

Der Podcast ist unter diesem Link verfügbar: SPOTIFY

#6 Innovative Games für Frauen mit Franziska Zeiner

Was spielen eigentlich erwachsene Frauen? Und was gibt der Gamesmarkt für diese Demographie her? Zu wenig, sagt Franziska Zeiner, die mit FEIN Games eine Boutique für narrative Spiele gegründet hat. Wie sie die Branche verändern will und mit welchen Spielen sie am liebsten ihre Zeit verbringt, erzählt uns Franziska in dieser Folge des Podcasts.


#5 Wirkungsvoller Aktivismus durch Entrepreneurship mit Dr. Kati Ernst

Aktivismus und Unternehmer*innentum – Wie passt das zusammen? In dieser Folge spricht Felix Jung mit Dr. Kati Ernst über feministische Geschäftsideen, unternehmerische Authentizität und den perfekten Investoren-Pitch.

Dr. Kati Ernst ist Co-Founderin und CEO von OOIA. OOIA stellt für menstruierende Personen innovative und nachhaltige Produkte her, die nach Female Empowerment und gesellschaftlichem Wandel durch Unternehmer*innentum streben. Besonders bekannt ist ihre Periodenunterwäsche, von der schon über 300.000 Stück verkauft wurden.


#4 Entscheidungen treffen bei starker Unsicherheit mit Michael Faschingbauer

Wie treffe ich die richtige unternehmerische Entscheidung, wenn Ungewissheit herrscht? Welche Ansätze kann ich nutzen, um mich zu orientieren? Und woher kommt eigentlich unsere Obsession mit der Zielorientiertheit?
In dieser Folge ist Michael Faschingbauer zu Gast. Er ist Organisationsentwickler, Trainer, Berater, Autor und Experte für unternehmerische Expertise, insbesondere Effectuation.


#3 Wertegetriebenes Unternehmer*innentum & Virtual Reality mit Gernot Sümmermann

Gernot Sümmermann hat mit Cynteract einen Handschuh entwickelt, dessen Senorik für Virtual-Reality-Anwendungen funktioniert und zusätzlich im Bereich der Rehabilitation und Pflege eingesetzt werden kann. Ein typisches Beispiel für eine Schnittstellen-Innovation aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Wie sie auf die Produktidee gekommen sind, welche Probleme es beim Aufbau des Unternehmens gab und welche Zukunftschancen er für die Symbiose Kreativwirtschaft und Pflegesektor sieht, hat er in dieser Podcast-Folge berichtet.


#2 Gesellschaftliches Engagement in Krisenzeiten mit Dr. Andreas Rickert


Wie verändert sich gesellschaftliches Engagement in Krisenzeiten, wie wird Social Impact messbar gemacht und welche Rolle spielen strategische Fragen dabei?
In dieser Folge unseres Podcasts ist Dr. Andreas Rickert, CEO von PHINEO, zu Gast. PHINEO ist ein Berliner gemeinnütziges Analyse- und Beratungshaus für wirkungsvolles Engagement.


#1 Wahrheit, Fake News & die Rettung der Welt mit Katharina Klimkeit

Das Wissen der Menschheit verdoppelt sich heutzutage in 73 Tagen. Eine enorme Flut an Wissen und Information, die uns tagtäglich zur Verfügung steht. In dieser Folge ist Katharina Klimkeit zu Gast. Sie ist Unternehmerin und hat 2020 „Facts for Friends“ gegründet, eine Plattform, die schnelles Gegenchecken von Fake News ermöglicht. Wie man den Kampf gegen Unwahrheiten am besten angeht und welche Fake News Katharina gerne mal hören würde, verrät sie uns hier.